August 2021 Cheersport ist jetzt olympisch

Jungs & Mädchen im Alter zwischen 6 und 17 Jahren, die es lieben zu stunten, turnen & auch mal Quatsch zu machen! Cheersport kombiniert Elemente der Akrobatik, des Bodenturns und des Tanzens und hat sich über die letzten 15 Jahre zu einem komplett unabhängigen Meisterschaftssport etabliert.

Im Vorfeld der olympischen Spiele 2020 fand die Mitgliederversammlung des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) statt. Auf der Agenda stand in diesem Jahr auch die Abstimmung über die Aufnahme unserer Weltverbandes, der International Cheer Union (ICU), als vollwertiges IOC-Mitglied. Und es ist geschafft: Unser Sport ist nun auch auf Weltebene als eigenständige Sportart anerkannt, die von der ICU vertreten wird! Cheerleading, das als Teamsportart weltweit eine große Beliebtheit erfährt, verdient diese Aufmerksamkeit und durch diese Entscheidung hat man Cheerleading als respektierten Sport etabliert. Damit verbunden ist zwar nicht die sofortige Teilnahme an der nächsten Olympiade 2024 in Paris, aber der Cheersport ist jetzt eine olympische Disziplin!

Während wir von Olympia träumen, starten wir auf regionalen und nationalen Meisterschaften, für die wir fleißig zweimal in der Woche trainieren. Zuletzt konnten wir uns 2019 gegen 20 Konkurrenten durchsetzen und landeten auf dem vierten Platz. An diesen Erfolg wollen wir jetzt anknüpfen!

Werdet ein Teil von uns und kommt zum Probetraining, immer montags von 17 bis 18:30 Uhr und freitags von 15 bis 17 Uhr. Im Clubheim des GTC Bachweg 28 35390 Gießen

Oder kontaktiert uns über: cheerleading@gtc74.de 015141236837 Instagram & Facebook: galaxycheergiessen

Zurück